Frl. Wommy Wonder
 
 

Unser Gästebuch

Weil so viele danach gefragt haben, wollten wir auch ein Gästebuch anbieten. Da die Rechtslage diesbezüglich aber mittlerweile sehr kompliziert ist und der Seitenbetreiber für alles haftet, was dort zu lesen ist, angefangen von missbräuchlich verwendeten geschützten Namen bis hin zu Schmähungen und politisch motivierten Äußerungen, lassen wir die Einträge erst durch einen Filter laufen, d. h. sie erscheinen nicht sofort - werden dafür aber auch gleich von uns beantwortet.

Eine Zensur findet nicht statt, die E-Mail-Adressen werden aus Datenschutzgründen hier nicht angezeigt. Wer uns was schreiben möchte oder eine Frage hat, kann sich hier austoben. Und denen, die sich fragen, warum die durchlaufende Nummerierung ab und an unterbrochen ist, obwohl doch keine Zensur stattfindet, sei die Lösung verraten: Manche Leute schmuggeln hier Werbung für externe Seiten und Angebote ein, die löschen wir natürlich, andere posten denselben Eintrag mehrfach, weil sie übersehen, dass der Eintrag nicht gleich online geht, sondern erst noch beantwortet wird, auch da löschen wir die Dubletten, ansonsten geht hier alles online ...
 
 
Gästebucheintrag hinzufügen
  
Micha schrieb am 09.08.2009, 12:27 Uhr  
 
Liebes Frl. Wommy Wonder! Hier nun der versprochene Eintrag ins Gstebuch. Vielen Dank fr die einzigartige Show gestern Abend im Renitenz. Eine sagenhafte, gigantische, phantastische, phnomenale, einzigartige und klasse Show gibt es sehr selten. Aber das was wir gestern Abend erfahren durften, war der absolute Hammer. Vielen Dank fr die unvergelichen Stunden. Wir werden auf alle Flle wiederkommen! Versprochen! Auch wenn wir nicht aus Marbach oder Nrtingen kommen, sondern von dr OSCHDALB. Gru MICHA
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hi Micha! so, jetzt ist es passiert, das Frulein ist ob des Lobes errtet ... daaaaaaaaaaaaaanke Wommy
 
Eva schrieb am 08.08.2009, 20:55 Uhr  
 
Hallo Frl.Wonder, ich war fr ein paar Tage zu Besuch bei meiner Tante, in Stuttgart.(eigentlich komm ich vom Niederrhein,also bin ich so einiges gewhnt ;p ) An meinem letzten Abend(do.)waren wir bei deiner show im Renitenztheater und ich will mich nun fr das Versen dieser Stunden bedanken,es war echt ne tolle nummer auch fr nicht Ludwigsburger,Maraikes oder 68er Jahregnge!!!! :) Auch wenn Du natrlich die schillerndste Person an diesem Abend warst,war ich von Schwester Brbel und deinem Pianisten sehr angetan!!!!! Ihr gebt echt ein geiles Team ab!!! Wrde mich nicht wu(o)ndern noch so einiges von Euch zu hren, auch auerhalb der "blauen Seiten"etc....lg Eva
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hallo Eva! Dass Du als Frau die "blauen Seiten" kennst, zeugt von Aufgeschlossenheit - gut so :-) Danke frs Lob, ich geb's an die anderen weiter, das mit dem "geilen Team" kann ich unterschreiben, deshalb haben wir selber auch jeden Abend so viel Spa am Programm. Lieben Gru Wommy
 
Sara-Lena schrieb am 06.08.2009, 12:44 Uhr  
 
Liebe Wommy, ich war gestern das erste Mal bei dir zu Besuch und muss sagen einfach nur "wow wow wow"! Am meisten musste ich ber unseren gemeinsamen Wohnort bzw. dessen neue Intonation lachen ;) Mach weiter so......... Liebe Gre
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hallo in die Nachbarschaft ... war ein wunderbarer Abend im Renitenz, dem kann ich zustimmen, hat uns selber beflgelt und zum einen oder anderen verbalen Exkurs gefhrt, der so nicht eigentlich geplant war. Lieben Gru und danke Wommy
 
Thomas Harke schrieb am 05.08.2009, 16:11 Uhr  
 
Hallo Frulein Wommy Wonder, ich war gestern in der Vorstellung (danke fr den schnen Abend, ich habe mich kstlich amsiert) und Du hattest das Gedicht "Die Insel" (o. .) vorgetragen. Von wem ist das? Ich habe den Namen nicht behalten? Danke fr Deine Mhe, Thomas Harke. PS.: Das ist wirklich ein Kreuz mit den Gstebuch-Spams!
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hallo Thomas! Das mit den Gstebuch-Spams ist wirklich rgerlich, pro Tag kommen ca. 20 solcher Viagra- und Co-Mails rein, deshalb mssen wir die Vorsortierung vorschalten, damit es hier nicht alles zumllt. Danke vielmals frs Lob, das angesprochene Gedicht heit "Auf einer einsamen Insel" und ist von Robert T. Odemann ... ich hab mir nur erlaubt, die eine oder andere Zeile und die Schlusspointe ein wenig "wommy-kompatibel" zu machen. Robert T. Odemann ist aber auf jeden Fall immer einen Blick wert, er hat grandiose Gedichte verfasst und wunderbare Lesungen veranstaltet, die es z. T. noch auf LPs zu kaufen gibt. Lieben Gru Wommy
 
Ingrid Krensel schrieb am 04.08.2009, 14:36 Uhr  
 
Schnen guten Tag Frl. Wonder, noch ganz genau kann ich spren, wie sich Frau Schufele gestern abend in Rottweil auf meine Schulter lehnte (isch so, wenn mr en dr erschten Reihe sitzt) und mir so tief in die Augen blickte. Gnsehautfeeling der besonderen Art - und nicht nur das - herrlich. Es war ein wundervoller Abend. Spritzig, amsant und einfach wunderbar. Ein Programm, das absolut empfehlenswert ist. Kann man doch zum Wiederholungstter werden. Gren Sie mir Frau Schufele. Herzliche Gre aus dem Schwarzwald von Ingrid
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hallo Ingrid! Yep, Rottweil war auch fr uns wunderbar, da stimmt mal wieder der Spruch von Qualitt und Quantitt, vielen Dank frs Lob und fr den berauschenden Abend Wommy
 
Mareike schrieb am 02.08.2009, 16:07 Uhr  
 
Liebe Wommy, wir waren gestern im Renitenztheater.Das dritte mal in einem Zeitraum von 20 Jahren bei einer deiner Vorstellungen.Es war super!! Du wirst wirklich immer besser .......wo soll das blo noch hinfhren ???? Lieber Gru Karin
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hi Karin! Wir strengen uns an, dass es immer weiter nach oben fhrt ... Ideen sind genug vorhanden, schn, wenn das Konzept aufzugehen scheint. Lieben Gru und vielen Dank frs Feedback, Wommy
 
Franziska schrieb am 28.07.2009, 22:23 Uhr  
 
Hallo Wommy ich war letzte Woche das erste mal bei deiner Show in Stuttgart Renitenztheater. Ich hab immer noch Bauchweh vom lachen. Super Show und eine super Ausstrahlung mach weiter so ich will dich noch oft sehen, ebenso wie Frau Schufele. Danke fr den wunderschnen Abend und bis bald. Lg Franziska
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hallo Franziska! Wir sind wohl grad unterwegs in Sachen gute Laune und lachen der Wirtschaftskrise ins Gesicht. Wunderbar, wenn's bei Euch gut ankommt. Bauchweh vom Lachen ist wohl das einzige Bauchweh, fr das man keine Wrmflasche braucht ... Lieben Gru und auf bald Wommy
 
Steffen schrieb am 26.07.2009, 22:54 Uhr  
 
Hallo Wommy, dank meiner Schwester, die wieder Karten besorgt hat, konnte ich bei der zweiten Premiere am 22.07. dabei sein! Es war wieder ein super Abend! Vielen Dank fr die super Show und die "erfllten Wnsche" und die Antworten. Ich freue mich schon auf die nchste Premiere-Show! Gru vom Fue der Alb. Steffen
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hallo Steffen! Gre zurck an den Fu der Alb und danke fr die lieben Zeilen ... war bei der Premiere wirklich eine gute Stimmung, wunderbar, dass Ihr uns beim Einstand so untersttzt habt. Lieben Dank Wommy
 
Tina schrieb am 24.07.2009, 09:51 Uhr  
 
Hallo Wommy, ich war gestern mit meiner Mutter in deiner Show. Ich war sowas von begeistert htte Dir noch weitere 2 Std. zuschauen und zuhren knnen!! Einfach klasse! War nicht mein letzter Besuch. Mach weiter so und prsterchen auf die nchsten 25 Jahren! liebe Gre Tina
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hallo Tina! Dankeschn frs Lob ... und Kompliment an die Frau Mama, sie hat eine Tochter mit fabelhaftem Geschmack :-) Lieben Gru Wommy
 
Matthias schrieb am 24.07.2009, 08:35 Uhr  
 
Liebe Wommy, es war ein wunderschner Abend mal wieder im Renitenz! Es hat uns sehr viel Spass bereitet an Deiner Premiere zum 25 Jhrigen Bhnenjubilum teil genommen zu haben. Mit viel Charme, Witz und einer hervorragenden lockeren Zunge! Super! Danke fr den sehr kurz weiligen Abend! Freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen! Liebe Gre senden wir Dir Stefan,Tobias,Heiko,Oliver,Carsten,Martina und Matthias:-)
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hallo Matthias! Wow - und vielen lieben Dank! Es tut gut, so eine Resonanz zu hren, dann wei man, wofr man monatelang geschuftet hat ... Lieben Gru an alle! Wommy
 
Seite 87 Vorherige Seite Nächste Seite
 
Frl. Wommy Wonder
Frl. Wommy Wonder auf Facebook    Frl. Wommy Wonders Youtube-Channel    Kostenlosen Newsletter abonnieren        (c) 2017 Frl. Wommy Wonder | Alle Rechte vorbehalten | Impressum